Seiten

Dienstag, 30. Juni 2009

Clipsis

Ich hab für Euch ein paar Clipsis gewerkelt, perfekt um den eigenen kreativen Werken, Geschenken oder kleinen Mitbringseln noch einen lieben Gruß anzuhängen. Die Schildchen sind alle auf Holzwäscheklammern geklebt. Die großen Klammern sieht man, die kleinen Klammern verschwinden komplett hinter dem Papier. Die Sprüche sind auf original Tilda-Papier geklebt. Ihr könnt bunt zusammenmischen, wie Ihr das gerne möchtet.

Bild


Bild


Bild


Bild
Katze Kathi
hier nochmal in Nahaufnahme:
Bild

Kommentare:

  1. HUHU

    Die sehen echt toll aus. Hätte interesse an folgenden : Just for you, Big Hugs und with Love. Könntest du da auch mehrere von anfertigen und hast du noch andere sprüche?
    Schau mal in meinen Tauschblog

    LG Tine

    AntwortenLöschen
  2. Hallo!

    Die sind ja süss, vor allem die Katzies! Fein, Du bist meine erste regelmässige Leserin ;-)

    LG Conny

    AntwortenLöschen
  3. ja, die sind aber niedlich, hübsche Idee..
    LG
    Sibylle

    AntwortenLöschen
  4. Och sind die süß!!!
    Wie machst du die? Verstärkst du die noch irgendwie?

    Lg Steffi

    AntwortenLöschen
  5. Huhu Steffi,
    die Figuren sind nicht mehr verstärkt, sie sind auf Karteikarte gedruckt. Man muss dann schon ein bißchen drauf aufpassen. Sicherlich könnte man sie noch auf ein Stück überzogener dünner Graupappe kleben... keine Ahnung, ob sich das dann noch gut ausschneiden lässt. Bei den runden hab ich ja Tilda (Landstedt) Papier genommen, das ist schon relativ dick.

    AntwortenLöschen
  6. Hallo,

    Danke für die Info, Tilda papier habe ich mir für Lesezeichen basteln besorgt. Da bleibt bestimmt noch ein Stück für so ein hübsches Clipsie übrig. Die Katzen sind aber auch echt herzallerliebst*schmacht* Eigentlich sind sie das alle.
    Ach ja;o) Willkommen in meiner Leserliste;o)
    Lg Steffi

    AntwortenLöschen
  7. Danke *freu*
    Ja, der Katzenstempel ist total niedlich, den mag ich auch seeeehr gerne. Hab gerade gesehen, dass ich in meinem Kommentar vorher geschrieben hatte: auf Karteikarte "gedruckt", soll natürlich "gestempelt" heißen.
    lg
    Sabine

    AntwortenLöschen